Ata Rangi Martinborough Pinot Noir 2016

Ata Rangi Martinborough Pinot Noir 2016

52,99 € - 54,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Ata Rangi Martinborough Pinot Noir 2016


Art.Nr. 1416


Ikone ist hier nicht zu hochgegriffen: Einer der besten Weine Neuseelands und ein herausragender Pinot Noir. Die Nachfrage übersteigt die Produktion deutlich. Ata Rangi muss in jedem Jahr den Wein streng zuteilen. 

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 54,99 € 73,32 €
>= 6 52,99 € -3.6 % 70,65 €

  Mehr Details

Kunden kauften auch

Astrolabe Province Sauvignon Blanc 2016

Astrolabe Province Sauvignon Blanc 2016

16,99 € - 17,99 €*

22,65 € pro Liter


Zum Artikel

Blank Canvas Syrah 2015

Blank Canvas Syrah 2015

28,99 € - 29,99 €*

38,65 € pro Liter


Zum Artikel

Neudorf Sauvignon Blanc 2017

Neudorf Sauvignon Blanc 2017

14,99 € - 15,99 €*

19,99 € pro Liter


Zum Artikel

Weinbeschreibung

Ata Rangi Martinborough Pinot Noir 2016

Bewertungen

Kritiker über den Ata Rangi Pinot Noir 2016

Bob Campbell, MWBob Campbell, MW: 98/100. Elegant, supple and very vibrant pinot noir with seductively layered floral, red rose, cherry, red fruits, dried herb and mixed spice flavours. Very long and linear wine that demonstrated real power delivered with great subtlety. A wonderfully pure pinot noir with a distinctive house/vineyard style and a proven ability to age graciously.

 

James SucklingJames Suckling (JamesSuckling.com): 98/100. This has all the cherry and spice and perfume that defines this consistently stunning pinot noir, as well as a sense of immense freshness. The palate has deceptive lightness and tannins that are supple and caressing and that kick fresh and expansive out through the finish. Succulent and elegant. A great vintage for this wine.

 

Raymond ChanRaymond Chan: 19,5/20 (5 Sterne). This is a superbly concentrated Pinot Noir possessing flavours of Abel clone influenced black fruits, savoury dark herbs and complex whole bunch notes on a refined and well-structured palate with immense vitality.

 

Cameron Douglas MSCameron Douglas MS: 94/100 (Classic: a great wine). Attractive, fruity, varietal and detailed with layers of ripe red berry fruits in between oak spice, dried herb and fine stony mineral suggestions. Dry, fruity, mild savoury flavours, red berries and plums. Fine tannins and medium+ acidity, complex, varietal, engaging, fruity and long. A lovely wine, captures attention and captivates the senses. Drink now and through 2030.

 

Sam KimSam Kim: 99/100. This is profound. The compelling bouquet shows ripe cherries and plums with gorgeous nuances of warm spice, toasted almonds, earthy mushrooms and olives. The palate displays awesome concentration and depth, wonderfully enhanced by velvety mouthfeel and layers of fine texture. Tannins are polished and seamlessly woven into this spellbinding wine.

 

Michael CooperMichael Cooper: 5 Sterne, Super Wine Classic & Not-to-be-missed New Zealand wine. One of the greatest of all New Zealand wines. This benchmark Pinot Noir is the region's greatest, with a superb string of vintages back to 1984. Rich, complex and age-worthy, it's produced in reasonable volumes, but is still a magical mix of power and finesse. ... the memorable 2016 vintage (5*) ... Deep ruby, it has a very finely scented, savoury, complex fragrance. Mouthfilling, sweet-fruited and silky-textured, with highly concentrated cherry, plum, spice and nut flavours, it's a wine of real beauty, depth and harmony. Already quite open and inviting, yet with a sense of youthful vigour, it should flourish for a decade.

 

Verkostungsnotiz

Ein vielschichtiger Pinot Noir von Präzision und Harmonie, mit saftig-süßer Frucht und raffinierter Struktur. Den Auftakt macht ein wunderbar duftendes Bouquet von Cranberry, Kirsche, Sandelholz, Manukablüte umspielt von Veilchen und Kräuter- sowie Gewürznoten. Am Gaumen geht der Wein in einen harmonischen Geschmack von Cranberry und Kirsche über, die von einer dezenten Würze und floralen Noten bestens unterstützt werden. Die Säure ist perfekt integriert und sorgt für Vitalität im Wein, der mit einer wunderschön feinen Tanninstruktur und einem sehr langanhaltenden Abgang ausgestattet ist.

Charakteristische Aromen:

GewürzeVeilchendunkle KirscheCranberryKräuter

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Passende Speisen: Ideal zu Lamm, feinen Wildgerichten und Wildgeflügel mit Pilzrisotto.

Weinherstellung: Trauben wurden zu 70% entrappt, Gärung mit einer Spitzentemperatur von 32°C, malolaktische Gärung in französischen Eichenfässern, Reifung für 11 Monate in französischer Eiche (35% neu).

Tipp: leicht unter Zimmertemperatur bei 16-18°C servieren, damit die Aromen voll zur Geltung kommen und mindestens 1 Stunde dekantieren.

 

Vorhandener Alkoholgehalt: 13% vol

Weinstil: trocken    

Gesamtsäure: 5,1g/l        

Füllmenge: 0,75l

Allergenhinweis: enthält Sulfite                

Kategorie: Rotwein 

Lagerpotenzial: 2026+

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Herkunft: Martinborough, Wein aus Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Ata Rangi Vineyard, PO Box 43, Martinborough 5741, New Zealand

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: vinabonus GmbH, Simmedenweg 40, 34134 Kassel, Deutschland

Mehr über das Weingut und Link zu weiteren Weinen von Ata Rangi

Kurzporträt von Ata Rangi

- laut Robert Parker eines der 5 Top-Weingüter Neuseelands.

- einer der besten Pinot Noir weltweit laut Nick Stock

- einer der renommiertesten Pinot Noir Hersteller weltweit

- umweltfreundlicher Anbau und ISO 14001 Zertifizierung

- einer der Pioniere des Weinbaus in Neuseeland

Tyson Stelzer und Matthew Jukes beschreiben die Qualität des neuseeländischen Pinot Noir sehr überschwänglich: "Neuseeland produziert erfolgreicher Pinot Noir auf jeder Preisebene als jedes andere Land der Welt. Burgund, Kalifornien und sogar Australien können nicht mit der Geschwindigkeit der Top-Weingüter Neuseelands mithalten, aufregende Pinot Nor zu einem erschwinglichen Preis zu machen." 

Und Ata Rangi hat es nun schon zum siebten Mal an die Spitze der Neuseeland Pinot Noir Klassifizierung der beiden Kritiker geschafft.

Back to Top