Blank Canvas Grüner Veltliner 2013

Blank Canvas Grüner Veltliner 2013

15,99 € statt 18,99 €

21,32 € pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Blank Canvas Grüner Veltliner 2013


Art.Nr. 1356


Nur noch wenige Flaschen auf Lager. Eine der wenigen Interpretationen des österreichischen Klassikers in Neuseeland.

  Mehr Details

Kunden kauften auch

Fincher Sauvignon Blanc 2017

Fincher Sauvignon Blanc 2017

9,99 € statt 16,99 € *

13,32 € pro Liter


Zum Artikel

Neudorf Rosie's Block Chardonnay 2017

Neudorf Rosie's Block Chardonnay 2017

26,99 € - 27,99 €*

35,99 € pro Liter


Zum Artikel

Lawson's Dry Hills Reserve Chardonnay 2017

Lawson's Dry Hills Reserve Chardonnay 2017

18,99 € - 19,99 €*

25,32 € pro Liter


Zum Artikel

Weinbeschreibung

Blank Canvas Grüner Veltliner 2013

Bewertungen

Bob Campbell MWBob Campbell, MW: 94/100. Silken-textured wine with orange zest and white pepper flavours plus some tree fruit and nectarine flavours. Subtle, pleasing wine.

 

Jancis RobinsonJulia Harding für Jancis Robinson: 17/20. Now this really does have Grüner Veltliner written all over it even though the vines are still pretty young (this is the fourth harvest). It is certainly peppery but it also has the oily (in a good way) depth that I have only ever seen in the Wachau. There's some citrus and green fruit too but also a mineral, dry texture. I do just slightly feel the residual sugar on the finish and would prefer it bone dry, even it that made it slightly more severe. But it is well balanced and remarkably full bodied given the moderate alcohol. Still incredibly fresh but starting to show the complexity of some bottle age. I look forward to tasting it again.

 

Michael CooperMichael Cooper: 5 Sterne. Drinking well right now, the 2013 vintage (5*) was mostly handled in tanks, but 25 per cent of the blend was fermented in oak puncheons (half new). Bright, light lemon/green, it has a fragrant, spicy, vaguely toasty bouquet. Mouthfilling and crisp, it's a lively, dry style (3.3 grams/litre residual sugar), with impressive flavour intensity and a lasting finish.

 

Verkostungsnotiz

Ein Wein mit wunderbaren, reinen und klassischen Aromen von Mandarine und reifen Pfirsich mit einer Spur von weißem Pfeffer. Am Gaumen reichhaltig und vollmundig mit einer ausgezeichneten Harmonie zwischen Säure und Fruchtaromen. Eine gut strukturierte, üppige Interpretation eines österreichischen Klassikers.

Charakteristische Aromen:

MandarinePfirsichweißer Pfeffer

 

Zusatzinformationen

Kategorie: Weißwein

Rebsorte: 100% Grüner Veltliner

Passende Speisen: Mit seinen Zitrusaromen und weißem Pfeffernoten ist der Wein ein toller Begleiter zu Ceviche (Marinierter Fischsalat), jedem gegrillten weißen Fisch oder Huhn mit Orangensuace. Ausgezeichnet auch zu einem Orangen-Mandel-Salat.

Weinherstellung: Der Wein wurde aus dem delikaten Vorpressaft sowie sanft gepresstem Saft erstellt. Dabei hat Matt Thomson einen Hautkontakt und die Extraktion von harten Phenolen vermieden. Der Vorpresssaft ging hauptsächlich in Edelstahltanks, um dort kalt zu fermentieren. 25% des Mosts wurde in einer Mischung aus neuen und gebrauchten offenen 600l Eichenfässern vergoren und für 8 Monate gereift. Die offenen Eichenfässern sorgen für sehr subtile Eichennoten und Gewicht im Wein.

Vorhandener Alkoholgehalt: 13% vol

Geschmacksrichtung: trocken    

Restzucker: 3,3 g/l 

Füllmenge: 0,75l

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Gesamtsäure: 5,9 g/l

Lagerpotenzial: 2023

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Herkunft: Marlborough, Wein aus Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Kiwi-Oeno Limited, t/a Blank Canvas Wines, 2A Opawa Street, Blenheim 7201,Marlborough,New Zealand

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: vinabonus GmbH, Simmedenweg 40, 34134 Kassel, Deutschland

Weitere Weine von Blank Canvas

Grüner Veltliner aus Neuseeland?

Aber natürlich! Die Anbaubedingungen für den Österreicher sind ausgezeichnet. Noch ist der Wein allerdings ein Exot. Neuseeländische Winzer bauen nur auf 46 ha den grünen Veltliner an. Von Gisborne bis Central Otago und überall dazwischen wird er angebaut. 

Das Resultat: frisch und fruchtige Weine mit einer ausgezeichneten Aromen-Komplexität und einer erfrischenden Säure.

Back to Top