Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2016

Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2016

29,99 € - 30,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2016


Art.Nr. 1436


Eine atemberaubende Landschaft: schroffe, schneebedeckte Berge, klare, blaue Flüsse, tiefe Schluchten und mit Grasbüscheln bewachsenen Hügel - Central Otago. Hier entsteht der Gibbston Valley GV Collection von verschiedenen Weinbergen. Kraftvoll und würzig, europaexklusiv und vom südlichsten Anbaugebiet der Welt. 

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 30,99 € 41,32 €
>= 6 29,99 € -3.2 % 39,99 €

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Gibbston Valley GV Collection Pinot Noir 2016

Bewertungen

Kritiker über den Gibbston Valley GV Collection Central Otago Pinot Noir 2016:

Bob Campbell, MWBob Campbell: 93/100.

 

Joe Czerwinski Joe Czerwinski (Robert Parker's Wine Advocate): 91/100. It's a fresh, fruit-forward wine, with floral nuances and black cherry fruit, easily carried by the wine's medium-bodied palate and silky tannins.

Cameron DouglasCameron Douglas, Master Sommelier: 91/100 (= outstanding wine of superior character and style). Youthful, steely, plum, cherry, red apple skin, soft dried herb layer, moderate oak, complexity builds as the wine opens up in glass. On the palate - dry, firm and youthful with plenty of acidity and crunchy red fruit flavours supported with a judicious measure of oak. Balanced and well made, but not yet ready to drink. Best from 2019 through 2026.

 

Raymond Chan WeinkritikerRaymond Chan: 18,5 Punkte (5 Sterne). This is a vibrant and aromatic Pinot Noir with dark-red cherry and floral flavours on a fine-grained palate.

 

Verkostungsnotiz

Ein hinreißender Duft von dunkler Kirsche, Blumen und Noten von Kräutern. Der Gaumen ist jung, ausdrucksstark, voller dunkler Kirscharomen und mit mineralischem, feinem Tannin. Die ausbalancierte Säure trägt zu einer ausgezeichneten Vitalität bei. Ein elanvoller, langer Abgang.

Charakteristische Aromen:

BlumenGraphitKirsche

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Passende Speisen: sehr vielseitig - z.B. Lamm, Pilzgerichte, Reh

Weinberge: Fünf Bendigo Weinberge (95%) und 1 Gibbston (5%). Bendigo für Struktur und Gewicht, Gibbston für den Duft.

Weinherstellung: Die Trauben wurden von Hand gepflückt und in mehrere kleine Einheiten unterteilt. Jede Einheit wurde einzeln behandelt und gepresst: lange bzw. kurze Mazeration, 0-100% unentrappter Trauben. Erst nach 10 Monaten Lagerung in französischer Eiche (20% neu) vermischt.

Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5% vol

Gesamtsäure: 6 g/l   

Restzucker: <1g/l       

Füllmenge: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite                

Kategorie: Rotwein

Lagerpotenzial: 2023

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Herkunft: Central Otago, Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Gibbston Valley Wines , 1820 Gibbston Highway, RD1, Queenstown, Central Otago 9371, New Zealand

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: vinabonus GmbH, Simmedenweg 40, 34134 Kassel, Deutschland

Weitere Weine von Gibbston Valley

Sie lieben Pinot Noir? Entdecken Sie unser Pinot Noir Sortiment.

Kurzportrait Gibbston

Gibbston Valley

Einer der Pioniere von Central Otago mit ausgezeichneten Pinot Noir Weinen. Gibbston Valley Gründer Alan Brady pflanzte seine ersten Reben in Gibbston in den frühen 1980er Jahren.

Bei 45 Grad südlich des Äquators waren seine Reben direkt an der Grenze des Machbaren für den Weinanbau. Damals dachte man, dass es in Central Otago zu kalt für Trauben sei. Heute ist Central Otago das südlichste Weinbaugebiet der Welt.

Gibbston gilt als das meist-besuchte Weingut Neuseelands.

Back to Top