Man O' War Ironclad 2011

Man O' War Ironclad 2011

34,99 € - 35,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Man O' War Ironclad 2011


Art.Nr. 1377


 Kraftvoller Rotwein mit Lagerpotenzial. Kennen Sie Neuseeland schon so?

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 35,99 € 47,99 €
>= 6 34,99 € -2.8 % 46,65 €

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Man O' War Ironclad 2011

Bewertungen

Kritiker über den Man O' War Ironclad 2011:

Bob Campbell, WeinkritikerBob Campbell: 95/100 & #2 2011 Merlot Cuvées aus Neuseeland. Surprisingly accessible now but will age superbly.

 

Verkostungsnotiz

Eine himmlische, komplexe Aromenvielfalt: rote Beeren, schwarze Johannisbeere, blumige Düfte, Gewürze, Tabak, und Zeder. Am Gaumen ist der Wein sehr konzentriert, mit reifen Fruchtaromen, einer lebendigen Frische, ausgeglichen von feinkörnigen Tanninen.

Rebsorten: 44% Merlot, 27% Cabernet Franc, 11% Malbec, 10% Cabernet Sauvignon, 7% Petit Verdot

Charakteristische Aromen:

Schwarze JohannisbeereRote FrüchteGewürzeZeder

 

Zusatzinformationen

Passende Speisen: gegrillte Wildgerichte, Rind, Beef Wellington, Lamm mit geräucherten Kartoffeln, Artischoken und Pilzen

Weinregion: Waiheke Island

Man O War

Waiheke Island zählt zur Weinregion Auckland auf Neuseelands Nordinsel. Die Insel, auch Isle of Wine genannt, ist in ca. 40 Fährminuten von Auckland aus zu erreichen und unterscheidet sich aufgrund der Insellage erheblich von der restlichen Weinregion Auckland.

Die Insel hat sich einen Ruf für kräftige Aromen erarbeitet und ist ein Topanbaugebiet in Neuseeland.

Zudem herrscht hier die größte Dichte an 5 Sterne Weinen im ganzen Land. Die Winzer sehen sich als eine große Gemeinschaft und teilen ihr Wissen gerne miteinander.

 

Alkohol: 14,5%

Gesamtsäure: 5,7 g/l    

Restzucker:  < 1 g/l

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite                

Anbau: nachhaltig

Lagerpotenzial: 2022+

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Anbaugebiet: Waiheke Island, Neuseeland

Tipp: Lagern Sie ein paar Flaschen. Der Wein wird sich noch traumhaft weiter entwickeln.

Sonstiges: Man O' War sucht für seine Topweine Namen aus, die die Geschichte der Gegend und das Gefühl für den Ort rüberbringen. Der Ironclad wurde nach den Kriegsschiffen des 19. Jahrhunderts mit ihren Eisenkanonen benannt.

Weitere Weine von Man O War

Kurzporträt Man O' War

Über Man O' War Weine

Der dreißig Jahre alte Familienbetrieb Man O War liegt am östlichen Ende von Waiheke Island im Hauraki Gulf.

1993 wurden die ersten Reben gepflanzt und 2006 kam der erste Wein auf den Markt. Das Weingut produziert exzellente komplexe und strukturierte Weine, so dass Lisa Perrotti-Brown von The Wine Advocate 2013 urteilte: "...without a doubt one of New Zealand's greatest wineries in the making and one to watch".

Winzer Matt Allen achtet auf eine perfekte Abstimmung zwischen Rebe und  Weinberg. Hierbei werden die Reben strategisch auf 90 verschiedene Blöcke verteilt, die alle bestimmte Bodentypen und Mikroklimata besitzen.

Back to Top