Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012

Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012

27,99 € - 29,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012


Art.Nr. 1107


Limitierter, lebendiger Schaumwein von Neuseelands Weininsel. Zero Dosage.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 29,99 € 39,99 €
6-11 28,99 € -3.3 % 38,65 €
>= 12 27,99 € -6.7 % 37,32 €

  Mehr Details

Kunden kauften auch

Quartz Reef Methode Traditionnelle Rose

Quartz Reef Methode Traditionnelle Rose

32,99 € - 34,99 €*

43,99 € pro Liter


Zum Artikel

Produktbeschreibung

Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012

Sehr limitierter Schaumwein von Waiheke Island. Man O' War verarbeitet die besten Trauben von 4 verschiedenen Weinbergen für diesen prickelnden Schaumwein.

Bewertungen

Kritiker über den Tulia 2012

Christoph RaffeltChristoph Raffelt, originalverkorkt.de: "Man O' War ist anders. Das merkt man schon beim ziemlich ambitionierten Schaumwein nach Méthode traditionelle. Der Chardonnay für den Zero Dosage Blanc de Blancs wurde im alten Holz vergoren, aber so kühl, dass er keine malolaktische Gärung mitgemacht hat. Neun Monate hat er bis zum Degorgieren in der Flasche verbracht. Das Ergebnis dieses ersten, offiziellen Jahrgangs (2012) des Tulia Blanc de Blancs kann sich sehen lassen. Das ist eine angenehme Kombination aus Frucht (Weinbergspfirsich, Apfel, etwas Grapefruit), Haselnuss und Mandel und Crème."

 

Verkostungsnotiz

Der Schaumwein Tulia besitzt ein lebendiges Bouquet von weißem Pfirsich, grünem Apfel, Walnuss und frischem Brot. Am Gaumen bilden Steinfrüchte und Zitrusfrüchte mit cremigen Noten eine Balance. Tulia ist im klassischen Stil mit einer frischen Säure und einem anhaltenden Nachhall von Grapefruitaromen gehalten.

Charakteristische Aromen:

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: 100% Chardonnay

Passende Speisen:das knackig-pikante Aroma des Edelsekts Tulia lässt sich wunderbar mit fein gewürztem Meeresfrüchte-Sashimi vermählen.

Anbaugebiet:

Man O War

Waiheke Island zählt zur Weinregion Auckland auf Neuseelands Nordinsel. Die Insel, auch Isle of Wine genannt, ist in ca. 40 Fährminuten von Auckland aus zu erreichen und unterscheidet sich aufgrund der Insellage erheblich von der restlichen Weinregion Auckland.

Die Insel hat sich einen Ruf für kräftige Aromen erarbeitet und ist ein Topanbaugebiet in Neuseeland.

Zudem herrscht hier die größte Dichte an 5 Sterne Weinen im ganzen Land. Die Winzer sehen sich als eine große Gemeinschaft und teilen ihr Wissen gerne miteinander.

 

Alkohol: 13%

Geschmacksrichtung: trocken    

 

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite                

Anbau: nachhaltig

Lagerpotenzial: 2018+

Verschlusstyp: Kork

Anbaugebiet: Waiheke Island, Neuseeland

Weitere Weine von Man O War

 

Kurzporträt Man O' War<

Über Man O' War Weine

Der dreißig Jahre alte Familienbetrieb Man O War liegt am östlichen Ende von Waiheke Island im Hauraki Gulf.

1993 wurden die ersten Reben geplanzt und 2006 kam der erste Wein auf den Markt. Das Weingut produziert exzellente komplexe und strukturierte Weine, so dass Lisa Perrotti-Brown von The Wine Advocate 2013 urteilte: "...without a doubt one of New Zealand's greatest wineries in the making and one to watch".

Winzer Matt Allen achtet auf eine perfekte Abstimmung zwischen Rebe und  Weinberg. Hierbei werden die Reben strategisch auf 90 verschiedene Blöcke verteilt, die alle bestimmte Bodentypen und Mikroklimata besitzen.

 

Schaumwein aus Neuseeland

"Ich mache Schaumwein nun schon seit vielen Jahren und wenn ich ihn nur an einem Ort machen könnte, würde ich Neuseeland wählen," sagt Dr Tony Jordan, einer der weltweit führenden Experten für Schaumwein und ehemaliger CEO von Domaine Chandon. Hierbei hat es ihn besonders die Bedingungen in Central Otago angetan, die er mit der weltbekannten Champagne vergleicht. Ein Ritterschlag für die Region, zumal die Schaumweine der Méthode traditionnelle günstiger sind als die bekannten Champagnermarken.

Back to Top