Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016

Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016

69,99 € - 72,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016


Art.Nr. 1658


Limited release. Einer der herausragenden Weine Neuseelands. Eine 98-Punkte-Rarität für Ihren Weinkeller. Überschwengliche Bewertung vom bekannten Weinkritiker James Suckling.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 72,99 € 97,32 €
>= 6 69,99 € -4.1 % 93,32 €

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016

Bewertungen

Kritiker über den Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016:

Kritiker über Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016James Suckling (JamesSuckling.com): 98/100 & Top 100 Wine from New Zealand. This is a fascinatingly complex pinot with an aura of harmony from the very first whiff. Blueberries, violets, blue roses, freshly kneaded pastry, dark cherries, fragrant woody spices and wet schist-like, stony notes with more to come in time. The succulent, fresh and juicy tannins are so enlivening, so detailed and so full of energy. Superb, smooth, cherry-flavored fruit unfurls with majestic, articulate and commanding style. This is enlivening pinot noir at its very finest; it's a profound expression of place, legacy and commitment to every aspect of producing great wine. ... Try from 2024.

 

Kritiker über Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: Cameron DouglasCameron Douglas, Master Sommelier: 96/100 (Classic: a great wine). The bouquet of this wine is complex and takes some time to let go and release its story - so decant for service please. Aromas and flavours of dark berries and plums, wild flowers and bespoke tea. No mistaking the youthful tension of tannin and acidity supported by a core of fruit and minerality then oak. Complex and lengthy finish. Very young still needing some cellar time. Best enjoyed from 2024 through 2034+.

 

Air New Zealand fine winesAir New Zealand - Fine Wines of New Zealand (einer von nur 82 Weinen des Jahres) - Ein Wein, der als ein Weltklasse-Beispiel für Neuseelands beste Weine steht. The most Burgundy style pinot in the list. The winemaker's philosophy shines through with savory earthen notes, perfumed raspberry freshness and a salty mineral acidity that provides length and freshness. Full of character.

Die Liste wird erstellt von sechs der führenden Weinexperten Neuseelands die Masters of Wine Alastair Maling, Michael Brajkovich, Sam Harrop, Simon Nash und Steve Smith zusammen mit Master Sommelier Cameron Douglas. Die Kriterien sind Qualität, Konsistenz und Langlebigkeit auf Weltklasseniveau.

 

Verkostungsnotiz

Ein sehr komplexes Bouquet von Blaubeeren, Veilchen, Rosen, Pflaumen, Kirschen. Der Gaumen nimmt die Aromen auf, ist vollmundig, harmonisch und intensiv. Eine Mineralität und sanfte Gewürze kommen hinzu. Saftige Tannine und lebendige Säure begleiten den Wein in einen langanhaltenden, komplexen Abgang.

Charakteristische Aromen:

GewürzeAroma Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: BlaubeereAroma Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: KirschenAroma Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: RosenAroma Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: VeilchenAroma Rippon Tinkers Field Mature Vine Pinot Noir 2016: Pflaumen

 

Zusatzinformationen

Rebsorte: 100% Pinot Noir

Passende Speisen: Lamm, Pilzgerichte, Reh

Weinberg: Einzellage am Lake Wanaka, Central Otago. Tinker's Field ist eine einzigartige Parzelle im Weinberg von Rippon. Ein sanft abfallender, nach Norden ausgerichteter Hang, der von einem alten Auswurfkegel aus grobem Schieferkies gebildet wurde. Tinker's Field beherbergt die ältesten Reben auf dem Grundstück und ist nach Rippons visionärem Gründer Rolfe Mills ("Tink" für seine Freunde) und dem Land benannt, von dem er seit seiner Kindheit geträumt hatte.

Weinherstellung: An 7 verschiedenen Tagen von Hand geerntet. 10 Monate in neuen bis 4 Jahre alten französischen Eichenfässern. Die malolaktische Gärung fand im Frühling ohne fremde Hilfe (spontan mit der eigenen Kellerhefe) statt. Der Wein wurde dannach wieder in ein Fass abgefüllt und verbrachte einen zweiten Winter in neutralen Fässern, bevor er ohne zu filtern oder schönen direkt in die Flasche gefüllt wurde. Gesamtzeit im Fass: 18 Monate.

Produzierte Menge: 2172 Flaschen

Tipp: Dekantieren.

Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5% vol

Gesamtsäure: 6 g/l   

Restzucker: <2g/l       

Füllmenge: 0,75l

Allergenhinweis: enthält Sulfite              

Kategorie: Rotwein

Lagerpotenzial: 2026+

Verschlusstyp: Kork

Herkunft: Central Otago, Wein aus Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Rippon Vineyard and Winery, 246 Wanaka-Mount Aspiring Road, Wanaka 9381, Neuseeland

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: vinabonus GmbH, Simmedenweg 40, 34134 Kassel, Deutschland

Weitere Weine von Rippon

Sie lieben Pinot Noir? Entdecken Sie unser Pinot Noir Sortiment.

Back to Top