Stonyridge Larose 2018

Stonyridge Larose 2018

146,21 € - 146,21 €

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Stonyridge Larose 2018


Art.Nr. 1715


97 Punkte James Suckling. Laut der Zeitschrift VINUM ist das DER Kultwein Neuseelands schlechthin. Nur wenige Flaschen sind für ganz Europa exklusiv bei uns erhältlich. Dieser Bordeaux-Stil Wein hat seit dem Jahr 2000 die Spitzengewächse von Château Petrus, Château Mouton Rothschild, Château Margaux, Château Haute-Brion, Château Latour und Château Lafite Rothschild in Blindverkostungen geschlagen.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-0 146,21 € 194,95 €
1 146,21 € 194,95 €

  Mehr Details

Kunden kauften auch

Burn Cottage Vineyard Pinot Noir 2017

Burn Cottage Vineyard Pinot Noir 2017

47,75 € - 48,73 €*

63,67 € pro Liter


Zum Artikel

Man O' War Exiled Pinot Gris 2018

Man O' War Exiled Pinot Gris 2018

19,49 € - 20,95 €*

25,99 € pro Liter


Zum Artikel

Ode an die Diva

Ode an die Diva

170,58 € statt 201,74 € *

56,86 € pro Liter


Zum Artikel

Weinbeschreibung

Stonyridge Larose 2018

Bewertungen

Kritiker über den Stonyridge Larose 2018:

James SucklingJames Suckling (JamesSuckling.com): 97/100 & einer der besten Weine aus Neuseeland 2019.  Such freshness and complexity here, offering violet flowers, purple cherries, mulberries, blackcurrants and cedary, spicy oak with hints of terra cotta and freshly turned earth. The palate has a rich and sleek feel with juicy, succulent, fleshy and appealingly vibrant, dark-berry flavors at the core. Tannins cast long into the finish, unwaveringly long. A blend of cabernet sauvignon, petit verdot, malbec, cabernet franc and merlot. Try from 2024.

 

Verkostungsnotiz

Eine außergewöhnlich komplexe Aromenvielfalt in der Nase: schwarze Kirsche, Veilchen, Brombeere, schwarze Johannisbeere, Zigarrenkiste und Gewürze. Am Gaumen ist der Wein sehr konzentriert, saftig, mit reifen Fruchtaromen, einer lebendigen Frische und einer jugendliche Tanninstruktur. Ein wunderbar langer Abgang. Es wäre schade, den Wein jetzt schon zu trinken. Er hat ein hohes Lagerpotenzial.

Charakteristische Aromen:

Schwarze JohannisbeereBrombeereGewürzeVeilchenMokkaTaback

 

Zusatzinformationen

Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 12,5% Petit Verdot, 11% Malbec, 11% Cabernet Franc, 5% Merlot, 0,5% Carmenere

Passende Speisen: gegrillte Wildgerichte, Rind, Beef Wellington, Lamm mit geräucherten Kartoffeln, Artischoke und Pilzen

Weinregion: Waiheke Island, Auckland. Die Insel, auch Isle of Wine genannt, ist in ca. 40 Fährminuten von Auckland aus zu erreichen und unterscheidet sich aufgrund der Insellage erheblich von der restlichen Weinregion Auckland. Die Insel hat sich einen Ruf für kräftige Aromen erarbeitet und ist ein Topanbaugebiet in Neuseeland.

Weinbereitung: Vom 6. bis 15. April 2018 geerntet, 100% entrappt gepresst. 20 Tage Mazeration. Malolaktische Fermentation in 60% neuer französischer Eiche. Alle 3 Monate Battonage. Abfüllung im März 2019.

Produktionsmenge: 950 Kisten.

Vorhandener Alkoholgehalt: 13,5% vol

Gesamtsäure: 5,4 g/l    

Restzucker:  < 1 g/l

Füllmenge: 0,75l

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Kategorie: Rotwein

Lagerpotenzial: 2026+

Verschlusstyp: Kork

Herkunft: Waiheke Island, Wein aus Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Stonyridge Vineyard, 80 Onetangi Road, Waiheke Island, Auckland 1971, Neuseeland

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: vinabonus GmbH, Simmedenweg 40, 34134 Kassel, Deutschland

Stonyridge Larose: Kultwein aus Neuseeland

Kultwein ist nicht zu hoch gegriffen. Der Stonyridge Larose ist spätestens seit 2000 legendär. Da gewann er bei einer Top-Sommelier Verkostung in Paris gegen herausragende Weine wie Château Petrus, Château Mouton Rothschild, Château Margaux, Château Haute-Brion, Château Latour und Château Lafite Rothschild.

Dieser Erfolg sollte sich auch später noch einmal wiederholen. 2011 gewann der Kultwein Larose wiederum in der Blindverkostung des Winestate Magazine gegen die besten Cabernet Sauvignon Cuvées der Welt, so z.B. die französischen Superstar-Weine Château Latour (ca. 1000 Euro), Château Mouton Rothschild (ca. 2000 Euro) und Château Lafite Rothschild (ca. 760 Euro). 

 

Robert Parker's Wine Advocate: Beste vertikale Verkostung 2014

Auch die jüngeren Jahrgänge des Stonyridge Larose überzeugen. Keine Geringere als Lisa Perrotti-Brown, Chefredakteurin des 1978 von Robert Parker gegründeten "Wine Advocate" und laut "Die Welt" mächtigste Frau im globalen Weingeschäft, bezeichnet die Larose - Verkostung als ihre beste vertikale Verkostung 2014.

"While there were a number of truly incredible Bordeaux, Burgundy, Italian, Australian and California contenders for my favorite vertical tasting of the year, the most impressive one took place during my New Zealand trip in October, demonstrating that some of the best New Zealand wines being made today really can and are aging remarkably:" Stonyridge's Larose (Bordeaux Blend from Waiheke Island) Vertical (inc. vintages back to 2004) tasted at Stonyridge in Oct 2014.


Back to Top