Te Mata Cape Crest Sauvignon Blanc 2015

Te Mata Cape Crest Sauvignon Blanc 2015

24,49 € - 24,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Te Mata Cape Crest Sauvignon Blanc 2015


Art.Nr. 1408


Einer der wenigen komplett im Fass gereiften Sauvignon Blanc aus Neuseeland.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Ersparnis pro Liter
1-5 24,99 € 33,32 €
>= 6 24,49 € -2 % 32,65 €

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Te Mata Cape Crest Sauvignon Blanc 2015

Bewertungen

Kritiker über den Te Mata Cape Crest Sauvignon Blanc 2015:

Michael CooperMichael Cooper: 5 Sterne, Wine Classic (= herausragende Qualität für mindestens die letzten 3 Jahrgänge).  This oak-aged Hawke's Bay label is impressive for its ripely herbal, complex, sustained flavours. ... In a vertical tasting, the two to four-year-old wines look best ? still fresh, but very harmonious. The very refined 2015 vintage (5*) is a blend of Sauvignon Blanc (85 per cent), Sauvignon Gris (11 per cent) and Sémillon (4 per cent). Ripely scented, mouthfilling and sweet-fruited, it is very fresh, vibrant and youthful, with concentrated grapefruit, lime and passionfruit flavours, a subtle seasoning of oak, and a tight, dry, long finish. Best drinking 2018+.

 

Verkostungsnotiz:

Im Glas präsentiert sich der Te Mata Cape Crest mit einem hellem Zitronengelb. In der Nase überzeugt der Wein mit einem wundervollen Bouquet von tropischen Früchten, Limetten und Guave. Hinzu gesellen sich eine Nuance von Mandeln und frisch gebackene Brioche. Am Gaumen offenbart der Cape Crest Sauvignon Blanc eine reichhaltige Präsenz und herrliche Aromen Geißblatt, Nektarine und Grapefruit. Ein frischer, fruchtiger, komplexer und eleganter Wein.

Rebsorten: 87% Sauvignon Blanc, 10% Semillion, 3% Sauvignon Gris

Charakteristische Aromen:

 Tropische FrüchteLimetteGuaveMandelGeißblattPfirsichGrapefruit

 

Zusatzinformationen

Passende Speisen: üppige Meeresfrüchte und Geflügelgerichte.

Weinherstellung: Die vollständig reifen Trauben für den Cape Crest wurden per Hand von einzelnen Parzellen geerntet. Für die Gärungen wurde der Wein nach dem Pressen und Abkühlen in neue und alte französische Eichenfässer gefüllt. Der Wein wurde acht Monate auf der Hefe im Fass gereift. Dann erfolgte die Cuvetierung. Anschließend kam die Cuvée noch einmal in Edelstahltanks, um auf der Feinhefe zu reifen.

Alkohol: 13,5%

Weinstil: trocken  

Gesamtsäure: 7,1 g/l 

Inhalt: 0,75l

Hinweis: enthält Sulfite

Anbau: Nachhaltig   

Lagerpotenzial: 2020+

Verschlusstyp: Kork

Anbaugebiet: Hawkes Bay, Neuseeland

Zu weiteren Weinen von Te Mata

Back to Top