Cloudy Bay Te Koko 2015

Cloudy Bay Te Koko 2015

44,99 €

59,99 € pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Cloudy Bay Te Koko 2015


Art.Nr. 1410


Der im Fass ausgebaute Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc verhalf diesen neuen Stil in Neuseeland mit zum Durchbruch.

  Mehr Details

Weinbeschreibung

Cloudy Bay Te Koko 2015

Bewertungen für den Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015

Joe CzerwinskiJoe Czerwinski, Robert Parker's Wine Advocate: 93/100. As more wineries have adopted this style of Sauvignon Blanc, Te Koko isn't the standout wine it once was. That doesn't mean it's not still excellent. The 2015 Te Koko offers pungency and passion fruit on the nose, followed by a wine of great concentration and intensity. Hints of struck flint add complexity, while the mouth-filling palate boasts a rich, multilayered texture and a lingering finish. Only 8% aged in new French oak and about a third of the wine went through malolactic fermentation, leaving it with crisp acids and a great sense of elegance and balance.

 

Michael Cooper, Weinkritiker

Michael Cooper: 5 Sterne & Wine Super Classic. Ein Wein muss als Super Classic für mindestens 5 Jahrgänge eine herausragende Qualität erreicht haben. Zu diesen Sauvignon Blanc zählt übrigens auch der Palliser Estate Sauvignon Blanc 2017.

Te Koko o Kupe ('The Oyster Dredge of Kupe') is the original name for Cloudy Bay; it is also the name of the Marlborough winery's intriguing oak-aged Sauvignon Blanc. The 2015 vintage (5*), grown in the Wairau Valley, was fermented in French oak barrels (only 8 per cent new, to ensure a subtle oak influence), and matured in wood on its yeast lees for 11 months. Fragrant and mouthfilling, with a youthful, light lemon/green hue, it is sweet-fruited, weighty and complex, with tropical-fruit flavours to the fore, a gentle seasoning of oak, and a finely textured, dry ..., very harmonious finish. Drink now or cellar. Te Koko lies well outside the mainstream regional style of Sauvignon Blanc, but it is well worth discovering.

Verkostungsnotiz Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015

An der Nase entfalten sich Aromen, die an reife Zitronen, Steinfrüchte und pikante Gewürze erinnern. Um den Gaumen wickeln sich frische, lebhafte Noten von Grapefruits und weiße Nektarinen zu einem köstlichen Start. Nach etwas Zeit im Glas verschmilzt dieser lebhafte Charakter des Te Koko 2015 mit reichhaltigen Tönen von Honig und Bienenwachs, die dem Wein Tiefe und Textur verleihen. Der Nachhall ist konzentriert und komplex mit Anklängen von reifen Steinfrüchten, etwas Graphit und einem Hauch Sommerblumen.

Charakteristische Aromen:

Zitrone - Aromen des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015Grapefruit - Aromen des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015Nektarine - Aromen des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015Mineral - Aroma des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015Bienenwachs - Aromen des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015Gewürze - Aromen des Cloudy Bay Te Koko Sauvignon Blanc 2015

 

Zusatzinformationen

Kategorie: Weißwein

Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc

Passende Speisen: als Aperitif, zu Fisch, Hummern, Austern, hellem Fleisch und frische, leichte Gerichte wie Tomatensalat mit Basilikum-Öl und Ziegenkäse.

Trinktemperatur: 10°C - 12°C

Weinerzeugung: Zwischen dem 27. März und 4. April 2015 erfolgte die Lese per Hand in den ältesten Weinbergen der Region Rapaura und Renwick- Nach dem Pressen und einer 24-stündigen Standzeit wurden Holzfässer aus französischer Eiche (davon 8 Prozent neue Fässer) direkt belegt. Der Wein wurde in den Holzfässern langsam und stetig, unter Einsatz wilder Hefen, partiell malolaktisch vergoren und lag anschließend vier bis fünf Monate unter stetiger Beobachtung des Kellerteams auf der Hefe. Die sorgfältige Reifung im Keller schuf ein unvergleichliches Aromenprofil des Te Koko Sauvignon Blanc mit feiner Balance aus Säure und Textur. Jedes einzelne Fass wurde individuell verkostet und zur Assemblage des Jahrgangs perfekt eingebunden

Ernte 2015: Mit einem kalten Start begann die Wachstumsphase unseres jüngsten Jahrganges und forderte mit zahlreichen Frosttagen von November bis Dezember den Blüteverlauf und die Widerstandskraft der Reben heraus. 15prozentige Ertragseinbußen waren die Folge dieser Bedingungen im Vergleich zu Vorjahren. Ab Mitte Dezember verbesserten sich dann die Wetterbedingungen mit überdurchschnittlich warme Temperaturen und eine der rekordverdächtig trockensten Wachstumsphasen. Die Trauen reiften sehr früh und mussten jedoch besonders intensiv betreut werden.

Vorhandener Alkoholgehalt: 13,9% vol

pH: 2,98

Restzucker: 3,9 g/l           

Gesamtsäure: 7,9 g/l

Füllmenge: 0,75l

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Lagerpotenzial: 2025+

Verschlusstyp: Schraubverschluss

Herkunft: Marlborough, Wein aus Neuseeland

Produziert und abgefüllt von: Cloudy Bay Vineyards Limited, P.O. Box 376, 230 Jacksons Rd, Blenheim 7240, Neuseeland

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer/Einführer: Moët Hennessy Deutschland GmbH, Seidlstrasse 29, 80335 München, Deutschland

Kurzportrait von Cloudy Bay

Cloudy Bay

Cloudy Bay wurde 1985 gegründet. Das Pionierweingut der Region Marlborough gilt als Synonym für einen der weltbesten Sauvignon Blancs. Das Weingut zählt zu den führenden Spitzenweingütern Neuseelands und begründete den herausragenden Ruf, den die Region Marlborough seitdem genießt. 

Sein unter die "100 Kultweine des Jahrhunderts" gewählter Sauvignon Blanc gilt nicht selten als Qualitätsmaßstab für einen Sauvignon Blanc. Die Weine von Cloudy Bay sind berühmt für die Reinheit und Lebendigkeit der Aromen. Der Sauvignon Blanc - ein echter Neue Welt Klassiker - ist bereits heute eine Legende dank seiner Aromen von Zitronengras und Basilikum und exotischen Früchten wie Grapefruit und Stachelbeere. 

Cloudy Bay stehen 250ha Anbaufläche auf 4 Weinbergen zur Verfügung. Zudem hat das Weingut Verträge mit 9 Traubenproduzenten im Wairau Tal.

Die wichtigsten Weine von Cloudy Bay sind Sauvignon Blanc, Chardonnay und Pinot Noir, die international vertrieben werden.

Cloudy Bay ist Gründungsmitglied bei der Nachhaltigkeitsinitiative der neuseeländischen Weinindustrie.

Back to Top