Weine von Mahi

Mahi: Premiumweine aus Marlborough

Mahi ist Spitzenproduzent von stilvollen, komplexen Qualitätsweinen in Marlborough. Mahi, auf Maori „unsere Arbeit, unser Handwerk“, wurde 2001 von den Winzern Brian und Nicola Bicknell gegründet.

Mahi hat ein breites Angebot an Einzellagenweinen. Dies war die Gründungsidee der beiden Winzer zu einer Zeit, als Marlborough hauptsächlich regionale Verschnitte gemacht hat. Das Ziel ist es, Weine aus großartigen Weinbergen so natürlich wie möglich zu machen.

Nach Jahren der "Belagerung" können wir Ihnen endlich die herausragenden Weine anbieten.





Mahi Boundary Farm Sauvignon Blanc 2018

Mahi Boundary Farm Sauvignon Blanc 2018

23,99 € - 24,99 €*

33,32 € pro Liter

Mahi Boundary Farm Sauvignon Blanc 2018

Mahi Boundary Farm Sauvignon Blanc 2018

23,99 € - 24,99 €*

33,32 € pro Liter

Im Fass gereifter Sauvignon Blanc mit Aromen von Feuerstein, Gewürzen, Birnen, Äpfeln, Zitronen und weißen Pfirsichen, einem langen Abgang und ganz viel Charme. 


Zum Artikel

Mahi The Alias Sauvignon Blanc 2016

Mahi The Alias Sauvignon Blanc 2016

26,99 € - 27,99 €*

37,32 € pro Liter

Mahi The Alias Sauvignon Blanc 2016

Mahi The Alias Sauvignon Blanc 2016

26,99 € - 27,99 €*

37,32 € pro Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager. Im Fass gereifter Sauvignon Blanc von einem der erfahrensten Winzer Marlboroughs. Die Trauben stammen von einer kleinen Parzelle im Byrne Weinberg, der einst ein altes Flussbett war. Der Wein ist vollmundig, rund und liefert viel Geschmack und Textur. Gemacht fürs Altern.


Zum Artikel

Mahi Weinberg

Über Mahi

Mahi gilt in Neuseeland als Top-Produzent von Qualitätsweinen. Mahi, auf Maori „unsere Arbeit, unser Handwerk“, wurde 2001 von den Winzern Brian und Nicola Bicknell gegründet. Sie führen das Weingut auch heute. Zusätzlich ist Sohn Max stark involviert.

Mahi: der Beginn

Nachdem Brian und Nic Bicknell 15 Jahre in Ungarn, Frankreich und Chile Wein gemacht hatten, kehrten sie 1996 nach Neuseeland zurück. Dort arbeitete Brian erfolgreich als Winzer von Seresin Estate. 2001 startete das Ehepaar ihr gemeinsames Weingut Mahi in Marlborough.

Mahi: die Gründungsidee

Mahi hat ein für Neuseeland eher untypisch breites Angebot an Einzellagenweinen.

Dies war die Gründungsidee der beiden Winzer zu einer Zeit, als Marlborough hauptsächlich regionale Verschnitte gemacht hat.

Das Ziel ist es, Weine aus großartigen Weinbergen so natürlich wie möglich zu machen.

Weinbereitung bei Mahi

Brians Stil besteht darin, den Weinbergen zu ermöglichen, durch die Weine zu sprechen. Dazu werden die Weine auf eine sehr "Hands-off" -Methode hergestellt.

Das Hauptaugenmerk aller Mahi-Weine liegt auf der Textur.

Auszeichnungen für Mahi und Winzer Brian Bicknell

  • Top Wineries of New Zealand 2018 & 2019 & 2020 – Bob Campbell MW
  • "One of Marlborough’s most experienced winemakers" – Raymond Chan
  • "The Mahi wines are truly regionally expressive, and in the case of the single vineyard wines, they express the nature and terroir of their sites." – Raymond Chan
  • "Owner-winemaker Brian Bicknell's boutique label continues to excel, offering consistently good wines from Marlborough's principal grape varieties" - Joe Czerwinski, Robert Parker’s Wine Advocate
Back to Top
Smarty-Exception: Unable to load template 'file:/xtCore/boxes/box_tracking.html'