Weine von Te Whare Ra

Weine von Te Whare Ra (TWR)

Die Weine vom ältesten Boutique-Weingut Marlboroughs wurden uns von anderen neuseeländischen Winzern wärmstens empfohlen. Die hohe Qualität bezeugt warum.




TWR Sauvignon Blanc 2020

TWR Sauvignon Blanc 2020

18,99 €*

25,32 € pro Liter

TWR Sauvignon Blanc 2020

TWR Sauvignon Blanc 2020

18,99 €*

25,32 € pro Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager. Marlborough Sauvignon Blanc mit Finesse, vielfältigen und klaren Aromen und erfrischende Säure. Drei verschiedene Weinberge, viel Handarbeit im Weinberg und sorgsame Weinbereitung sorgen für eine eindrucksvolle Aromenvielfalt.


Zum Artikel

TWR Pinot Gris 2020

TWR Pinot Gris 2020

21,99 € - 22,99 €*

30,65 € pro Liter

TWR Pinot Gris 2020

TWR Pinot Gris 2020

21,99 € - 22,99 €*

30,65 € pro Liter

Ein trockener, eleganter Grauburgunder mit delikaten Aromen von Birne, Nektarine, Apfel und Himbeere. 


Zum Artikel

Über Te Whare Ra

Te Whare Ra (TWR), das "Haus in der Sonne", ist das älteste Boutique-Weingut Marlboroughs. 1979 wurde es in Renwick gegründet und besitzt dadurch die ältesten Riesling-, Chardonnay- und Gewürztraminer-Rebstöcke der Region. Te Whare Ra zählt zu einem der Topproduzenten Marlboroughs.

Die Winzer von Te Whare Ra

2003 wurde es vom Winzerpaar Anna und Jason Flowerday gekauft und sehr erfolgreich weitergeführt. Anna ist der 6. Generation einer australischen Winzerfamilie. Der Neuseeländer Jason ist die 3. Winzergeneration.

Weinberg und Weinherstellung

Der 11 ha große Weinberg hat hauptsächlich Lehmboden. Er ist mit 7 verschiedenen Rebsorten bestockt: Gewürztraminer, Riesling, Sauvignon Blanc, Pinot Gris, Chardonnay, Pinot Noir and Syrah.

Das Ziel von Anna und Jason ist es, qualitativ hochwertige Trauben anzubauen, die ausgewogen sind und die nur minimale Eingriffe im Weinkeller erfordern. Dies bedeutet eine streng kontrollierte grüne Lese.

Bei der Bewirtschaftung des Weinbergs wird großer Wert auf die Bodengesundheit gelegt. Dies wird durch viel Handarbeit, Kompostierung, Kühe als lebendige Rasenmäher, biodynamische Präparate, Wildgräser in den Reihen und die Unterstützung der Biodiversität erreicht.

Im Weinkeller setzt das Ehepaar und Eltern von zwei Zwillingspaaren auf wenig Intervention, benutzt keine Schönungsmittel, fügt keine Säure hinzu und gibt dem Wein Zeit zur Reifung auf dem Hefebett.

Back to Top
Smarty-Exception: Unable to load template 'file:/xtCore/boxes/box_tracking.html'