Weine von Man O War

Man O' War: Kraftvolle Weine von Neuseelands Weininsel

Man O' War: Umgeben von traumhafter Landschaft von Neuseelands beliebter Weininsel Waiheke Island entstehen außergewöhnliche Weine mit kraftvollen Aromen. Die Weine von Man O' War sind bei der Verkostung im Rahmen der Waiheke Wine Expo 2012 herausgestochen und haben uns sofort überzeugt.

Auch Lisa Perrotti-Brown von Robert Parkers Wine Advocate ist begeistert von der Weinen und vergibt hervorragende Bewertungen. Das Weingut beitreibt nachhaltigen Weinanbau und betreibt eine perfekte Abstimmung von Rebsorte und Weinberg. Die Weine sind kraftvoll und gut strukturiert.

Sie werden mit Sicherheit begeistert sein.





Man O War Waiheke Island Merlot Cabernet Franc 2012

Man O War Waiheke Island Merlot Cabernet Franc 2012

19,99 € - 21,99 €*

26,65 € pro Liter

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2013

Man O' War Gravestone Sauvignon Semillon 2013

22,99 € - 24,99 €*

30,65 € pro Liter

Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012

Man O' War Tulia Blanc de Blanc 2012

27,99 € - 29,99 €*

37,32 € pro Liter

Man O' War Valhalla Chardonnay 2014

Man O' War Valhalla Chardonnay 2014

27,99 € - 29,99 €*

37,32 € pro Liter

Man O' War Warspite 2012

Man O' War Warspite 2012

29,99 € - 34,99 €*

39,98 € pro Liter

Man O' War Waiheke Island Ironclad 2010

Man O' War Waiheke Island Ironclad 2010

32,99 € - 34,99 €*

43,99 € pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2013

Man O' War Dreadnought Syrah 2013

32,99 € - 34,99 €*

43,99 € pro Liter

Man O' War Bellerophon Syrah 2014

Man O' War Bellerophon Syrah 2014

37,99 € - 39,99 €*

50,65 € pro Liter

Man O' War Dreadnought Syrah 2013 Magnum

Man O' War Dreadnought Syrah 2013 Magnum

67,99 € - 72,99 €*

45,33 € pro Liter

Man O' War Bellerophon 2014 Magnum

Man O' War Bellerophon 2014 Magnum

79,99 € - 82,99 €*

53,33 € pro Liter


Das weingut Man O' War

Das Weingut Man O'War in Neuseeland

Zu Besuch bei Man O'War

Man O' War liegt am östlichen Ende von Waiheke Island, vor den Toren der größten Stadt Neuseelands, Auckland.

Man kann sich kaum einen schöneren Ort vorstellen: steile Klippen, unberührte Strände und eine ursprüngliche, zerklüftete Küste. Hier stellt man sich eher ein Ferienparadies als ein Weingut vor.

Doch in der Tat entstehen hier hervorragende Weine, die von hier aus die Reise in die ganze Welt antreten. Bei Man O' War begann es 1993. Die spezifischen Ansprüche der Rebsorten wurden bei der Bepflanzung der inzwischen 60 ha Weinberge sorgsam Rechnung getragen. 76 sorgsam ausgesuchte Anbauplätze gibt es derzeit.

So findet sich die roten Traubensorten in ihrer bevorzugten Lage in steilen Tälern mit Tonboden, gut geschützt und mit ausreichend Wärme und Entwässerung versorgt - hervorragende Voraussetzungen für erstklassige Weine.

Man O'War Weingut in NeuseelandDer kriegerische Name des Weingutes ("Mann des Krieges") geht auf Captain Cook zurück, der Waiheke 1789 "entdeckte" und beim Anblick der Kauri Bäume am Ufer bemerkte, dass sie wunderbare Masten für Kriegsschiffe abgeben würden.

Dieses kriegerische Thema zieht sich gemeinsam mit der Mythologie bei der Benennung der Premiumlinie durch: die Schiffe Warspite, Dreadnought, Ironclad werden ergänzt durch Valhalla und Bellerophon.


 


Der Kellermeister hinter dem Wein von Man O' War - Duncan McTavish

Winzer von Man O'War

Duncans Herz und Seele fließt in jeden der außergewöhnlichen Weine von Man O' War ein. Hierbei gewährt er jedem einen ganz eigenen Charakter, der das jeweilige Terroir des Weins widerspiegelt. Dadurch findet sich die einzigartige Landschaft und Reinheit in jedem dieser Weine wider.

Nach dem Studium des Weinbaus und Önelogie verschlug es Duncan zunächst für mehrere Ernten nach Burgund, Deutschland, Kalifornien und Australien, bevor er beim bekannten Weingut Pegasus Bay vorerst sesshaft wurde. Nach seiner nächsten Station, Waipara Springs, gelang es Man O' War schließlich 2008 ihn nach Waiheke zu locken.

 


Back to Top